Fieberbründl  Sankt Bartholomä

Sofort nach der Brücke (Foto) - am Wege von Sankt Bartholomä zur Johannes und Paul Kapelle (am Fußweg zur Eiskapelle) - rechts halten:
Hier befindet sich ein in Vergessenheit geratenes heiliges Bründl: das sogenannte Fieberbründl.
Aufmerksam gemacht hat uns auf diese vergessene Heilquelle ein Mitarbeiter des Nationalparks Berchtesgaden.
Es handelt sich hierbei um eine zugängliche Quelle, welche mittlerweile für die Gastronomiebetriebe in Sankt Bartholomä als Trinkwasser gefasst wurde.Foto: Das Fieberbründl