Zauberkraft der Berge

Inhaltsverzeichnis:Zauberkraft der Berge

Kapitel 1
Quintessenz -
Ă„THER: Die elementare Energie

Trommeln - Krafttiere - Das Wenden – Der Keltisch-alpenschamanische Jahreskreis in der Bioregion Untersberg - Brauchtum - Mythen - Unsere Ahnen- Naturkunst - Kraftorte / Kultplätze -Heilige Berge der Alpen -Das Netz der Alpenschamanen - Was ist Heimat?

Kapitel 2
Luft mein Atem - LUFT: Den Alltag verlassen
Der Geist des Berges - Das Wandern – Jodeln und andere magische Alpengesänge - Almen und BerghĂĽtten - Visionssuche


Kapitel 3

Feuer mein Geist - Element FEUER: Transformation und Reinigungleider_vergriffen
Räuchern - Sonnwendfeuer und Rituelle Feuer – Sonnenaugen:
mit der Natur im Einklang sein – SchwitzhĂĽtte – Feuerlauf - Feuer in den Alpen


Kapitel 3

Wasser mein Blut - WASSER: Heilung und Ur-Quell
ZurĂĽck zu den Quellen – Bäche, FlĂĽsse, Seen – Nebel – Kraftwanderungen am Wasser im Berchtesgadener und Salzburger Land

Kapitel 4
Erde mein Körper - ERDE: Verbindung mit der Urmutter
Steinkreise: Medizin für Mensch und Erde - Spaltfelsen und andere heilige Steine - Höhlen: Verbindung mit der Erdmutter undf den Ahnen - Bäume - Kräuter - alpine Ursymbole: Petroglyphen

Meine Bücher als Enzyklopädie
zur Anderswelt rund um den Untersberg: 
im Salzburger und Berchtesgadener Land und im Chiemgau:
Die Zauberkraft der Berge (Grundlagen)
Mythos Untersberg (der Mythos)
Hoch und heilig (die Geister)
Der Untersbergcode (sein Geheimnis)
Magisches Berchtesgadener Land (die Orte)
Magisches Salzburger Land I / II (die Orte)

Background1