Vachenlueg

Nordwestlich von Vachenlueg, direkt unterhalb der Strasse BGL 10, auf den Feldern steht das als Geisterhäusl bekannte Gebäude, das heute nur noch als bäuerlicher Geräteunterstand genutzt wird.
Von diesem Gebäude hiess es früher, nachdem man oft Licht des Nächtens in dem unbewohnten Haus sah:
“Da sind wieder die Untersbergmandl im Geisterhäusl drin’”.
 

Geisterhäusl_Vachenlueg_2

das Geisterhäusl von Vachenlueg (Ansicht von Osten)

Geisterhäusl_Vachenlueg_3

das Geisterhäusl von Vachenlueg (Ansicht von Westen, in Bildmitte der Gaisberg)

Geisterhäusl_Vachenlueg_Toter_Fuchs

ein toter Fuchs lag bei unserem Besuch vor dem Geisterhäusl

Background1