Untersbergbethruf


Bethruf an den Untersberg
(schamanischer Alpsegen)

Heiliger Untersberg,
der du die Percht in dir trägst,
und deren Blut du uns zeigst,
bewahre uns vor Unglück, Krankheit und Not.

Ich ziehe den goldenen Ring
als Schutz für all die Menschen und Wesen in meiner Mitte.

Ich rufe die Drei Saligen
und erbitte ihren Segen und Schutz für die Kinder von Mutter Erde.

Lobet das Murmeltier, den Hirsch, den Adler und die Hörndlkuh
- die Tiere der Berge, die uns Kraft geben.
Lobet die Kräuter der Wiesen und Almen.
Lobet das lebendige Wasser deiner Quellen.
Lobet deine mächtigen raunenden Bäume.
Lobet das stille Wirken deiner Steine und Felsen.
Lobet den Kreis der Großen Sieben.

Ich grüsse das alte Volk,
das in den Mythen und unseren Herzen weiterlebt.


Weisser Adler, 7.11.2009
(Ergänzung zum blutenden Untersberg: Mai 2015)



Bad Reichenhall Google