Sankt Peter

Bad Reichenhall Google

Die 12 Untersbergkirchen als Kraftlinien:

Ausgehend von der Mittagsscharte bzw. dem Salzburger Hochthron als das Kraftzentrum des Untersberges können wir die Linien zu den 12 Orten verfolgen und geomantisch untersuchen.

Die Sankt Peter und Sankt Paul-Linie:

  • die Hochburghöhe (Foto unten mit Sonnendurchgangsbeobachtern 21.12.2013)
  • der Friedhof von Bayerisch Gmain
  • das alte und neue Feuerwehrhaus von Bayerisch Gmain
  • St. Peter und St. Paul (nicht mehr existierende Kapellen) in Bad Reichenhall

Beim ersten Eindruck eine unscheinbare Linie. Doch die Hochburghöhe bei Großgmain gehört zu den Sonnenkultorten (Sonnendurchgang am Teufelsloch zur Wintersonnenwende), der relativ neue Bergfriedhof von Bayerisch Gmain ist ein weiterer Sonnenortungsplatz (Teufelsloch) und beide Feuerwehrhäuser (alt und neu) liegen auf der Linie (Verbindung zum Sonnenfeuer).

Hochburghöhe_Sonnenbeobachter
Sankt Zeno 4 klein
Background