Bad Reichenhall Google

Die 14 Untersbergkirchen als Kraftlinien:

Ausgehend von der Mittagsscharte bzw. dem Salzburger Hochthron als das Kraftzentrum des Untersberges können wir - nach neuesten geomantischen Mutungen -die Linien zu den 14 Orten verfolgen und geomantisch untersuchen.

Die Maria Kunterweg-Linie:

Meine neueste untersuchte Linie der 2 neuen, der insgesamt 14 Linien.
Im Namen Kunterweg findet sich die alte vor-indoeuropäische Sprachwurzel Kunt = weiblicher Schoß. Die Sagen berichten von Geisterscheinungen, von der Verchristlichung eines heidnischen Kultplatzes (Felsenschoß und Quelle) und dem nächtlichen Kult der Untersbergler.

 

Maria Kunterweg

Background1