Leyline Untersberg Uluru

Leyline Untersberg Uluru
- ein geomantischer Vergleich zweier heiliger Berge


Der Untersberg besitzt nicht nur äußerlich eine Ähnlichkeit mit dem Ayers Rock.
Der Name der Aborigines für den Ayers Rock - der sich jetzt auch wieder durchsetzt - weil er eben der ältere Name jenes heiligen Berges ist, heißt Uluru.

Bad Reichenhall Google

U - wie Untersberg
U - wie Uluru


Der Untersberg ist auf der oberen Erdhalbkugel.
Der Uluru auf der unteren Erdhalbkugel ("down under" ).

Der Untersberg ist ein Herz-chakra der Erde.
Der Uluru ist ein Solar-plexus-chakra der Erde.
Der Uluru ist aber zugleich auch das Herz Australiens.
Beide Berge besitzen in ihrer Herzform eine Analogie.

Der Untersberg besitzt den Endzeitmythos vom Kaiser Karl und seiner letzten Schlacht.
Der Uluru besitzt den Schöpfungsmythos von der Regenbogenschlange, die den australischen Kontinent erschaffen hat.

Der Untersberg ist ein heiliger Berg des Berchtesgadener und Salzburger Landes.
Der Uluru ist DER heilige Berg der Aborigines.

Der Untersberg hat auf seiner Oberfläche eine markante Einkerbung - die Mittagsscharte, von der aus zentrale Mythen und seine Zeitanomalien wirken.
Der Uluru besitzt eine ähnliche Einkerbung, über deren mythologische und geomantische Bedeutung ich noch nichts weiss - allerdings hat am Uluru jede Besonderheit in seiner Struktur eine sakrale Bedeutung für die Natives.

Am Untersberg gibt es Zeitanomalien, die in der Neuzeit wie in der Frühgeschichte wirkungsvoll waren und sind
zugleich verteilen sich netzförmig die Kraftlinien der 12 Untersbergkirchen aus der Lazarus-Sage.
Am Uluru beginnt die Traumzeit - die Songlines verteilen sich dort wiederum netzförmig.

Auf der Verbindungslinie (Leyline) der beiden Berge liegt in der Mitte ein weiterer heiliger Berg:
der Adams Peak in Sri Lanka.

Bei beiden Bergen spielt die Unterwelt als Ahnenwelt eine große Rolle.


Bad Reichenhall Google  

 

Background