Feldkirchen

Bad Reichenhall Google

Die 12 Untersbergkirchen als Kraftlinien:

Ausgehend von der Mittagsscharte bzw. dem Salzburger Hochthron als das Kraftzentrum des Untersberges können wir die Linien zu den 12 Orten verfolgen und geomantisch untersuchen.

Die Feldkirchen-Linie:

-
Quelle Mückenbründl am Untersberg (Portal zur Unterweltgöttin Hel)
- Berg Kühstein am Untersberg (ein Kultberg mit dem Andersweltportal Bockloch)
- Höhle Illuminatenhöhle oberhalb Veitlbruch (Kultort der Illuminaten)
- Quelle Veitlbruchquelle (Heilquelle)
- Alm Buchegger Rossalm mit der Venusblume (moderner Steinkult)
- Naturbestattungsgebiet Dürre Wiese (PaxNatura)
- Kirche Feldkirchen (Untersbergmandl-Kirche)

Eine bemerkenswerte Fülle an Kraftorten und Kultplätzen bestimmt die Feldkirchen-Linie.
Diese Linie im Untersbergbereich gehört zum Areal der Zeitanomalien (siehe auch Kyrilllinie).


 

Background