In der Liste werden Namen und mythologische Namen und Orte der Naturwesenheiten am Untersberg aufgeführt:

Percht, Perchta, Frau Percht, Bergmutter, Urmutter, die weiße Frau, die Schlafende Hexe, die Steinerne Agnes, der Hohe Göll (Gula) 

Göttinnen

Drei Bethen, Drei Wildfrauen, die Saligen, die saligen Fräulein, die Drei Heiligen Madl 
- Priesterinnen der Göttinnen

der Große Untersberggeist, die Große Untersberggeistin, der Schlafende Drache
 
- Berggeist, heiliger Berg

die Untersbergmandl, die Zwerge 

- dienbare Wesenheiten, Schatzhüter, Wissenshüter

das Kasermandl, der Alperer 
- Ortsgeister, Kobolde

Genius Loci
- Ortsgeist des Untersbergs

die Riesen, der Riese Abfalter 
- Gottheiten

die Raben des Untersbergs
- Krafttiere, Ortsgeister, Ortshüter, Wächterwesen

die Murmeltiere des Untersbergs
- Krafttiere, Ortsgeister, Ortshüter, Wächterwesen

der Drache des Untersbergs, das Drachenloch 
- Mischwesen alltägliche/nichtalltägliche Wirklichkeit, Fruchtbarkeitssymbol, Erd-/Feuer-/Luft-/Wasser-Wesen

die Höhlen, die Unterwelt, die Anderswelt
- Reich der Ahnen, Wildfrauen, Untersbergmandl, Kaiser Karl
 

der Herzstein 
- Ortsgeist, Wächterwesen

Button blau

Enzyklopädie

Background1_1